ALLGEMEINE 
GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

 

 

 

Um Ihrem Hund eine optimale Therapie zu ermöglichen, bedarf es nicht nur einer guten Zusammenarbeit mit Ihrem Vierbeiner, sondern auch mit Ihnen als Patientenbesitzer. Daher möchte ich Sie bitten, sich kurz Zeit zu nehmen und die AGB meiner Hundephysiotherapie-Praxis StabileHunde durchzulesen.

 

 

1. Behandlungsvereinbarung

Der Patientenbesitzer stimmt mit der Unterzeichnung des Vertrags einer physiotherapeutischen Behandlung seines Hundes durch mich, Sabine Zemla, zertifizierte Hundephysiotherapeutin, zu. Die Wahl der zum Einsatz kommenden Therapiemethoden erfolgt im Rahmen meiner langjährigen Erfahrung, nach sorgfältiger Einschätzung, bezugnehmend auf die Krankengeschichte und den Zustand des Patienten, falls gewünscht nach einer Absprache mit dem behandelnden Tierarzt, nach bestem Wissen und Gewissen und immer zum Wohl und zur Gesundheit Ihres Hundes.

Heilversprechen können nicht gegeben werden und wären auch gesetzlich unzulässig. Es wird daher keine Garantie für das Erreichen des Therapieziels übernommen.

 

 

2. Pflichten des Patientenbesitzers

Die Leistungen werden auf Grundlage der Informationen erbracht, die vom Patientenbesitzer erteilt werden. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit ist ausschließlich dieser verantwortlich.

Es ist mir vor der ersten Behandlung mitzuteilen, ob Ihr Hund momentan unter auch für Hunde ansteckenden Krankheiten leidet, um eventuell besondere Hygienemaßnahmen walten zu lassen und damit meine anderen Patientenhunde zu schützen.


In Corona-Zeiten erwarte ich zudem, dass man mich darüber informiert, wenn Sie oder eine andere in Ihrem Haushalt lebende Person an Corona erkrankt ist oder sich derzeit aus diesem Grund in Quarantäne befindet.

 

 

3. Behandlungskosten

Ersttermin (60 bis 75 Minuten)  ......................................  60,00 €
Folgetermin (45 bis 60 Minuten)  ...................................  50,00 €

jede weitere angebrochene Viertelstunde  .................. 10,00 €


Die Preise verstehen sich als Endpreise für alle von mir angebotenen Therapien inklusive Material und Geräte.

 

Die Bezahlung der Therapieeinheit erfolgt direkt nach der Behandlung in bar. Auf Wunsch erhalten Sie danach von mir selbstverständlich eine Rechnung.

 

Hat Ihr Hund eine Krankenversicherung, empfiehlt es sich, vor Therapiebeginn dort anzufragen, ob die Kosten einer Physiotherapie übernommen werden.

 

 

4. Fahrtkosten

Bei einer Anfahrt bis zu 10 Kilometern fallen keine Fahrtkosten an.
Ab dem 10. Kilometer berechne ich zusätzlich pro gefahrenen Kilometer zu meinen Patientenhunden 1 €.

 

 

5. Terminvereinbarungen und Ausfallhonorar

Termine werden telefonisch, via E-Mail oder vor Ort vereinbart und bestätigt. Terminzusagen sind zudem verbindlich, denn ich reserviere die mit Ihnen vereinbarte Zeit ausschließlich für Ihren Hund.

Da ich eine mobile Praxis im Einzugsgebiet in und um Bayreuth betreibe und meine Termine ganz individuell auf die Patientenbesitzer abgestimmt werden – und auch müssen, da ich ins Haus komme –, kann ich kurzfristig abgesagte Termine in der Regel nicht neu vergeben.

 

Daher muss ich Ihnen leider Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorher abgesagt werden, in voller Höhe in Rechnung stellen.
Bei einem nicht abgesagten Termin außerhalb Bayreuths, zu dem ich fahre und niemanden antreffe, erlaube ich mir, zusätzlich Fahrtkosten zu erheben.
 

Sollte ich den Termin anderweitig vergeben können, fallen selbstverständlich keinerlei Ausfallgebühren an.


Ich bitte hierbei um Verständnis, da in der für Sie reservierten Zeit kein anderer Hundepatient die Möglichkeit einer Behandlung bekommen kann. Rechtlich begründet sich der Anspruch auf ein Ausfallhonorar auf § 615 BGB.

 

 

6. Geltungsbereich

Mit der Annahme einer Behandlungsofferte
akzeptieren die Patientenbesitzer die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hundephysiotherapie-Praxis StabileHunde.

 

 

7. Salvatorische Klausel


Sollten eine oder mehrere Bedingungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht oder nur teilweise rechtswirksam sein, bleibt die Rechtswirksamkeit der übrigen Bedingungen hiervon unberührt.

 

Download
AGB StabileHunde
AGB.pdf
Adobe Acrobat Dokument 77.7 KB
Download
Vertrag StabileHunde
Vertrag.pdf
Adobe Acrobat Dokument 56.2 KB